E1-Junioren überwintern als Herbstmeister

Es war heute ein hartes Spiel für unsere E1-Junioren in Schwanebeck. Das frühe Aufstehen, nasser Rasenplatz und Nebel machten die Gesichter nicht fröhlicher. 9:00 Uhr war Anstoß und Maurice machte in der 1.Minute das 1:0. Danach ging es weiter mit den Chancen und kurz vor der Halbzeit stand es schon 3:0. Dann kam Schwanebeck zurück ins Spiel und macht den Pausentreffer. Der Druck von Schwanebeck war zu spüren und das verletzungsbedingte Fehlen einiger Wandlitzer Abwehrspieler war zu spüren.

Schwanebeck startete mit hohem Druck in die zweite Hälfte und verkürzte auf 3:2. Unser Ole im Tor war grandios. Er hielt den Ball vom Netz fern. Die Abwehr musste nun wieder her. Hauke und Hugo bissen sich auf die Zähne und los ging es. 4:2 und dann ein angezeigtes Foul. 9m für Schwanebeck. Ole im Tor hochkonzentriert und er hielt ihn den 9er. Danach drückte Wandlitz das Spiel in die gegnerische Hälfte und gewann mit 6:2. Damit überwintern unsere E1-Junioren nach einer starken Hinrunde auf Tabellenplatz 1. Ganz große Klasse. Glückwunsch an die Mannschaft, die Eltern und das Trainerteam Daniel, Willi und Marcel.

Über den Autor

albi1973

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.